Allgemeines

Was Sie von uns erwarten können

Ein anwaltliches Mandatsverhältnis setzt ein Höchstmaß an Vertrauen voraus.

Unser Anspruch ist die kompetente und konsequente Vertretung Ihrer Interessen auf rechtsstaatlicher  Basis. Seriosität ist dabei ein wesentliches Element. Sowohl im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren informieren wir unsere Auftraggeber über Chancen und Risiken und prüfen die Erfolgsaussichten eines gerichtlichen Verfahrens auf der Grundlage der uns zur Verfügung gestellten Informationen. Dabei provozieren wir weder unnötige Streitpunkte, noch lassen wir uns zu unlauteren Methoden der Prozeßführung animieren.
Auf eine zügige Bearbeitung Ihrer Angelegenheiten sind wir stets bedacht.
Verschwiegenheit nach außen und korrektes Auftreten innerhalb und außerhalb des Gerichtssaales sind für uns selbstverständlich. Polemische Ausführungen und Äußerungen gegenüber Richtern, Staatsanwälten, gegnerischen Rechtsanwälten oder der gegnerischen Partei sind nicht unser Stil und daher für uns ein Tabu. Wir argumentieren hart in der Sache, wahren dabei aber stets den den übrigen Prozeßbeteilgten gebührenden Respekt.

Was wir von Ihnen erwarten

Wir können Ihre Mandate nur so gut bearbeiten, wie wir von Ihnen mit Unterlagen und Informationen versorgt werden. Eine nachhaltige und stets kurzfristige Zuarbeit Ihrerseits erhöht dabei die Erfolgsaussichten. Idealerweise bringen Sie bereits zu einem ersten Besprechungstermin alle fallrelevanten Unterlagen, Dokumente und Schriftstücke in geordneter Form mit. Aktenanlagebogen, Vollmacht und ggf. Anträge auf Bewilligung von Prozeßkostenhilfe können Sie sich unter dem Menüpunkt “Service” – “Links & Downloads” herunterladen, ausdrucken, sorgfältig durchlesen und vollständig ausgefüllt und unterschrieben mitbringen. Das spart Ihnen, aber auch uns wertvolle Zeit, die wir in die Bearbeitung Ihres Mandates investieren können. Selbstverständlich sind Ihnen unsere Mitarbeiterinnen bei Bedarf aber auch bei Fragen zum Ausfüllen der einzelnen Formulare behilflich.

Wichtig ist insbesondere, daß Sie uns vollständig und wahrheitsgemäß über alle fallrelevanten Umstände informieren. Nur so können wir eine belastbare Prognose zur Erfolgsaussicht abgeben und eine auf Ihren Fall zugeschnittene Strategie und Taktik entwickeln.

Nicht zuletzt setzen wir einen zeitnahen Ausgleich unserer Kostennoten voraus, denn:
Vertrauen ist keine Einbahnstraße!