Akuelles

“Es war einmal ein Mann, der wollte die Zeit anhalten. So ging er auf den Hügel vor der Stadt und rief: Zeit, steh still! Da kam ein Ritter des Weges und sprach: Wenn dies Dein Wunsch ist, so sei er Dir erfüllt. Er zog seinen Degen und stach ihn dem Mann in die Brust. Zu dem Toten sagte er sodann: Es gibt nur eine Zeit. Deine Zeit. Und ihr Wesen ist Wandlung. Und wer die Veränderung nicht will, der will auch nicht das Leben.

                                                                                                      ( Georg Danzer )